Dome 6 System

Lösungen für alle Dacheindeckungen. Deutlich ballastoptimiertes System basierend auf neusten Windkanalstandards.

  • Flachdach-Allrounder - Lösungen für alle Dacheindeckungen
  • Deutliche ballastoptimiertes System basierend auf neuesten Windkanalstandards
  • Sichere Verankerung mit Festanbindung bei Dächern < 10° und geringen Lastreserven
  • Komponentenoptimiertes System

Systemvarianten

  • 4 Montageschritte für eine superschnelle Montage
  • Zeitsparende Ausrichtung der Schienen mit der Abstandlehre Dome Speed Spacer
  • Einrastsystem für Peaks und werkzeugfreie Schienenverbinder
  • Flexible Reihenabstände
  • Für Folien-, Bitumen-, Kies- und Gründächer geeignet
  • Für zusätzliche Aufständerung auf Trapezblech geeignet
  • Für die Befestigung an der langen Modulseite
  • Für Modulgrößen bis 2390 × 1170 mm
  • Basiert auf Dome 6 Classic

Technische Daten

D-Dome 6.10
S-Dome 6.10
Anwendungs­bereich Flach­dächer < 10° mit Folien- oder Bitumen­eindeckung, auf Beton, Kies- oder Grün­dächern Flach­dächer < 10° mit Folien- oder Bitumen­eindeckung, auf Beton, Kies- oder Grün­dächern
Befesti­gungs­art/Dach­anbindung
  • Ballastiert und keine Dach­durch­dring­ung: ≤ 3°
  • Mit Fest­an­bindung Dome FixPro: > 3°
  • Ballastiert und keine Dach­durch­dring­ung: ≤ 3°
  • Mit Fest­an­bindung Dome FixPro: > 3°
Voraus­setzungen
  • Zulässige Modul­maße (L×B×H): 1448-2390 × 950-1170 × 30-50mm
  • Minimale Systemgröße D-Dome: 2 Aufständerungen (4 Module)
  • Klemmung an der kurzen Modulrahmenseite zugelassen (siehe Modulfreigaben…)
  • Zulässige Modul­maße (L×B×H): 1448-2390 × 950-1170 × 30-50mm
  • Minimale Systemgröße S-Dome: 2 Module
  • Klemmung an der kurzen Modulrahmenseite zugelassen (siehe Modulfreigaben…)
Thermische Trennung Basisschiene
  • Dome 6 Xpress max. 16m
  • Classic 6/Classic 6 LS max. 12m
  • Dome 6 Xpress max. 15m
  • Classic 6/Classic 6 LS max. 12m
Thermische Trennung Modulreihe
  • Dome 6 Xpress max. 16m
  • Classic 6/Classic 6 LS max. 16m
  • Dome 6 Xpress max. 15m
  • Classic 6/Classic 6 LS max. 15m
Mindestabstand zum Dachrand 600mm 600mm
Neigungswinkel 10° 10°
Material
  • Peak, SD, Montageschiene, MidPlate, EndPlate, Connector, Porter, MiniClamps: Aluminium EN AW-6063 T66 und AW-6082 T6
  • Windbreaker: Magnelis
  • Mat S Schutzmatte: EPDM
  • Kleinteile: Edelstahl (1.4301) A2-70
  • Peak, SD, Montageschiene, MidPlate, EndPlate, Connector, Porter, MiniClamps: Aluminium EN AW-6063 T66 und AW-6082 T6
  • Windbreaker: Magnelis
  • Mat S Schutzmatte: EPDM
  • Kleinteile: Edelstahl (1.4301) A2-70
Seiten­ansichten

Downloads

Produkt­daten­blatt

Broschüre - Flach­dach-Sys­teme

Montage­anleitung - D-Dome 6 Xpress + Classic

Montage­anleitung - D-Dome 6 Classic LS

Montage­anleitung - S-Dome 6 Xpress

Montage­anleitung - S-Dome 6 Classic

Montage­anleitung - S-Dome 6 Classic LS

Checkliste - Flachdach

Allgemeine Montage- und Wartungshinweise

Zertifikat - Statische Untersuchung S-Dome 6.10

Zertifikat - Statische Untersuchung D-Dome 6.10

Modulfreigaben Flachdach-Systeme: Dome 6

Empfehlung Potentialausgleich und Blitzschutz

Protokoll Haftreibbeiwert (Reibungskoeffizient)

TerraGrif - Potentialausgleich